Home Consulting Entsorger Verwerter Makler Innovationen Kontakt Partner Jobs

Berufsorientierungsmesse

Teilnahme an der 8. regio-nalen Berufsorientierungs-messe „Wir hier!“ am 10.11. und 11.11.2016 in der Berufsbildenden Schule Mansfeld-Südharz in Sangerhausen, Friedrich-Engels-Str. 22

Berufsorientierungsmesse

 

Teilnahme an der 7. Regio-nalen Berufsorientierungs-messe „Wir hier!“ am 29.10. und 30.10.2015 in der Berufsbildenden Schule Mansfeld-Südharz in Sangerhausen, Friedrich-Engels-Str.22

RWM Birmingham

Besuchen Sie uns auf unserem Stand 4A21

15.09. – 17.09.2015

ECOMONDO 2015

Teilnahme der WAE an der ECOMONDO 2015 in RIMINI / Italien: 03.11. – 06.11.2015

 


 

Besuchen Sie uns auf unserem Stand Nr. 011 in Halle B3

IFAT 2016 München

 

Teilnahme an der IFAT- Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- & Roh- stoffwirtschaft

Termin: 30.05. – 03.06.2016
Ort: Messe München

ECOMONDO 2014

Teilnahme der WAE an der ECOMONDO 2014 in RIMINI / Italien mit eigenem Stand in Halle B1-Stand 093.


05.11. – 08.11.2014

Zehnjähriges Bestehen der Wertstoffaufbereitung
GmbH Edersleben

2002 - 2012

Kindertagsüberraschung für die Knirpse der Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“ in Edersleben

Zum Kindertag, am 01.06.2016 hat die Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben den Knirpsen der Kita „Zwergenstübchen“ den Tag versüßt, indem sie Geschenke in Form von zwei neuen Laufrädern und ein paar Leckereien überbrachte.

Kinder aus den kleinen Gruppen haben diese Geschenke lauthals in Empfang genommen und sangen lauthals ein fröhliches Lied. Die Laufräder wurden auch gleich an Ort und Stelle ausprobiert und es klappte alles wunderbar.

 

 

 

 

   

 

Neue Trikots für die „Jungen Adler“ des SV Eintracht Niederröblingen e.V.

Am 04. & 05.06.2016 fand in Niederröblingen ein Fußball-Camp der „Jungen Adler“ in Gemeinschaft mit der Klaus Fischer Fußballschule statt. Die Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben beteiligte sich im Namen der ROMONTA an diesem Event und sponserte neue Trikots für die knapp 40 Kids.

   

 

Sachspende für die Kindertagesstätte „Zwergenstübchen“ in Edersleben

Am 20.12.2013 waren die Mitarbeiter der Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben wieder als Weihnachtswichtel unterwegs und haben den Knirpsen der Kita „Zwergenstübchen“ ein tolles Geschenk überbracht. Ein neues strahlend grün-gelbes Laufrad für den neu errichteten Parcours sollte es sein.

Kinder aus der mittleren und großen Gruppe haben das Geschenk in Empfang genommen und sangen ganz stolz ein paar schöne Weihnachtslieder. Das Laufrad wurde auch gleich im kleinen Kreis getestet, auf Herz und Nieren geprüft….und für gut befunden.

 

 

 

 

 

 

Sach- und Geldspende für die Klasse 2b der Grundschule Bottendorf

Zu Ostern spendete die WAE zwanzig bunte Drachen für alle Schüler und Schülerinnen der Klasse 2b der Grundschule Bottendorf und noch 100 € für einen Bus anlässlich einer anstehende Klassenfahrt.

Das Drachensteigen wurde im April auf der sogenannten „Bottendorfer Alm“ veranstaltet und es waren sogar ein paar Drachen in der Luft.

  

IFAT Entsorga 2012

Die Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben hat 2012 erstmalig an der IFAT Entsorga , der Weltleitmesse für Wasser -, Abwasser -, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, vom 07.05. bis 11.05.2012 in München als Aussteller teilgenommen. Die Messe besuchten rund 125 000 Fachbesucher aus 180 Ländern. Insgesamt 2339 Aussteller (Firmen und Institutionen) aus 54 Ländern präsentierten auf rund 215 000 m² ihre Produkte, Dienstleistungen und Innovationen. Top Ten der Herkunftsländer waren Österreich, Italien, Schweiz, die Niederlande, Dänemark, Tschechische Republik, Türkei , Polen, Spanien und die Russische Förderation.

Als langjähriges Mitglied des Bundesverbandes für Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse) nutzte die WAE die Möglichkeit der Ausstellung auf dem Gemeinschaftsstand des bvse, gemeinsam mit 12 weiteren bvse-Mitgliedsunternehmen.

Durch eine Vielzahl unserer deutschen, italienischen und englischen Kunden und Geschäftspartner wurde die Gelegenheit genutzt, durch den Besuch des Ausstellungsstandes der WAE sich von der gestiegenen Leistungsfähigkeit der WAE und der ROMONTA Unternehmensgruppe zu überzeugen. Es wurden die bestehenden Geschäftsbeziehungen ausgebaut und vertieft sowie eine Reihe neue Kundenkontakte akquiriert.

Die Erweiterung des Dienstleistungsportfolios der WAE erfolgte bereit unter Beachtung der neuen gesetzlichen Anforderungen und Bestimmungen, die das am 1.6.2012 neu in Kraft tretende Kreislaufwirtschaft - und Abfallgesetz vorgibt. Mit den betriebenen Abfallbehandlung- und Verwertungsanlagen verfügt die WAE schon jetzt auf nationaler und internationaler Ebene über die Möglichkeiten der stofflichen und thermischen Verwertung von Abfällen mit dem Ziel der Ressourcenschonung. In Kooperation mit Forschungs- und wissenschaftlich tätigen Institutionen und Einrichtungen erfolgt die zielgerichtete Entwicklung neuer, innovativer Verwertungsverfahren für Abfälle.

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Besuchern unseres Messestandes.

Die nächste IFAT Entsorga findet vom 05.05.- 09.05.2014 in München statt. Für unsere ausländischen Kunden sind wir auf der 16.ECOMONDO in Rimini vom 07.11.-10.11.2012 wieder vertreten. Besuchen Sie uns.

ECOMONDO 2011

ECOMONDO 2011Die WAE hat im Rahmen ihrer Marketingprojekte 2011 wiederum an der ECOMONDO vom 09.11.2011 bis 12.11.2011 teilgenommen. Im Rahmen der Messe konnten wir analog zu 2010 eine Vielzahl interessanter Gespräche zum Thema Abfallaufbereitung und Entsorgung führen. Neben italienischen Besuchern konnten wir auch Interessenten aus Luxemburg, Polen, Tschechien, Südamerika und Kamerun auf unseren Stand begrüßen.

Mit vielen von unseren Gesprächspartnern konnten wir aufgrund der präsentierten Leistungsfähigkeit der WAE und der Romonta Unternehmensgruppe eine zukünftige Zusammenarbeit vereinbaren. Sicher geholfen hat hierbei auch die Präsentation der Firma Baumgarten Standardkessel als Ergänzung unseres Leistungsangebotes.

Die Möglichkeit der Verbindung unserer „R1“ Anlage Romonta mit unserer „R13“ Anlage WAE ist eine erfolgreiche Erweiterung unseres Leistungsportfolios im internationalen Auftritt.

Wir bedanken uns bei allen Kunden und Besuchern unseres Messestandes und werden im nächsten Jahr wieder mit den Themen „Abfallentsorgung und thermische Verwertung“ für sie präsent sein.

  

Geldspende an Kindertagesstätte "Zwergenstübchen"

Am 05.09.2011 überreichten zwei Kollegen der Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben an die Kindertagesstätte "Zwergenstübchen" in Edersleben eine Geldspende (Scheck) in Höhe von 200 €.

Mit der Spende wird die Neuanschaffung eines "Trinkbrunnens" im Außenbereich Spielplatz unterstützt.

 

 

 

 

 

Festumzug zur 1225 Jahrfeier von Edersleben

In der Zeit vom 03.06. bis 06.06.2011 wurde in Edersleben die 1225 Jahrfeier durchgeführt. Im Rahmen der Feierlichkeiten gab es am 04.06.2011 einen großen Festumzug, wo die geschichtliche Entwicklung nachgestellt wurde.

Die Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben nahm als ortsansässiges Unternehmen aktiv am Umzug teil und hatte dazu einen Radlader (Fahrer Herr Homann jun.) im Einsatz. Die Kinder des Kindergartens Edersleben, die den Festumzug im Planwagen/Pferdewagen begleiteten und Kinder bis zu 6 Jahren, die als Besucher am Festumzug teilnahmen, wurden durch die Mitarbeiter der Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben (Herr Heise, Herr Hüfner) mit kleinen Geschenken bzw. Präsenten bedacht.

Des weiteren nahmen noch andere Mitarbeiter des Unternehmens aktiv am Festumzug teil. Stellvertretend sei hier unser Herr Töttler benannt, der als „Ratsherr“ im entsprechenden Kostüm teilnahm.

  

 

Sachspende für die Kindertagesstätte Zwergenstübchen in Edersleben

Die Mitarbeiter der Wertstoffaufbereitung GmbH Edersleben haben sich besondere Weihnachtsgeschenke für die Knirpse der Kita Zwergenstübchen einfallen lassen. Eine große Playmobil-Pyramide und ein großes Playmobil-Puppenhaus mit Zubehör sollten die Kinderaugen strahlen lassen.

Am 22.12.2010 war es dann soweit, zwei Kollegen der WAE brachten die schön verpackten Geschenke im Auftrag des Weihnachtsmannes in die Kita. Die Kinder der mittleren und großen Gruppe warteten schon ungeduldig. Nachdem der Startschuss zum Auspacken ertönte, konnte sie niemand mehr stoppen, die Geschenke wurden in Windeseile ausgepackt, das Papier flog fort und es war ein strahlen in den Kinderaugen zu sehen. Sie bedankten sich mit einem schönen Weihnachtslied und haben sich sofort an das Aufbauen der Spielzeuge gemacht.

ECOMONDO 2010

Die WAE hat im Rahmen ihrer Marketingprojekte 2010 an der ECOMONDO 2010 vom 03.11.2010 bis 06.11.2010 teilgenommen. Im Rahmen der Messe konnten wir eine Vielzahl interessanter Gespräche zum Thema Abfallaufbereitung und Entsorgung führen. Neben italienischen Besuchern konnten wir auch Interessenten aus Luxemburg, Polen, Tschechien und Südamerika auf unseren Stand begrüßen.

Mit vielen von unsereren Gesprächspartnern konnten wir aufgrund der präsentierten Leistungsfähigkeit der WAE und der Romonta Unternehmensgruppe eine zukünftige Zusammenarbeit vereinbaren. Sicher geholfen hat hierbei auch die Präsentation kulinarischer Besonderheiten unserer Heimatregion.

Unsere Halberstädter Würstchen waren nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch bei allen umliegenden Messeständen der absolute Renner.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern unseres Messestandes und werden im nächsten Jahr wieder mit Abfallentsorgung und Würstchenversorgung dabei sein.